Hürtgenwald-Raffelsbrand, 15.06.2018, von Dr. Helmut Heuser

Hochzeit von Zugführer Dr. Christoph Heuser

Am 15.06.2018 hat unser Zugführer Dr. Christoph Heuser seine langjährige Freundin Julia Jansen geheiratet. Aus diesem Grund lud er zu einer abendlichen Festveranstaltung nach Raffelsbrand ein.

Foto: Max Brauer/THW

Eine große Abordnung unseres Ortsverbandes machte sich mit fünf Einsatzfahrzeugen, die mit weißen Luftballons geschmückt worden waren, auf den Weg, um dem Brautpaar ihre Aufwartung zu machen.

Für eine besondere Überraschung sorgte dabei ein etwa vier Meter langer Eichenstamm im Umfang von etwa drei Metern, der mit Hilfe des MAN-Ladekrans auf zwei Holzböcke abgelegt wurde. Aufgabe der frisch Vermählten war es, diesen Stamm in zwei Teile zu zerlegen. Schnell war dem Paar klar, dass die zur Verfügung gestellte Holzzugsäge für diesen Stamm kein geeignetes Werkzeug darstellte. Die daraufhin präsentierte, über 50 Jahre alte, Stihl Zweimann-Motorsäge sorgte für allgemeines Staunen.

Schließlich erlösten die Kameradinnen und Kameraden Julia und Christoph, in dem sie einen deutlich kleineren Holzstamm vom Ladekran abluden. Unter großem Beifall aller Gäste gelang es dem Brautpaar, diesen mit der Zugsäge durch zu sägen.

Nach dem Verlasten der Gerätschaften und der beiden Stämme wurde noch einige Stunden fröhlich gefeiert.

Wir wünschen dem Hochzeitspaar alles Gute für die gemeinsame Zukunft.


  • Foto: Max Brauer/THW

  • Foto: Max Brauer/THW

  • Foto: Max Brauer/THW

  • Foto: Max Brauer/THW

  • Foto: Max Brauer/THW

  • Foto: Max Brauer/THW

  • Foto: Oliver Meisen/THW

  • Foto: Oliver Meisen/THW

  • Foto: Oliver Meisen/THW

  • Foto: Max Brauer/THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: